Wir betrachten das Bauen aus ganzheitlicher Sicht.

Das bedeutet, dass wir die Naturgesetze mit einbeziehen.

Ein Haus sollte nach energiesparenden Gesichtspunkten ausgerichtet werden und in Harmonie mit unserem menschlichen Wesen stehen.

Häuser sollten so geplant und gebaut werden, dass sie die Belange unserer Gesundheit und unserer Umwelt berücksichtigen.


Ein Buch kann man zuschlagen und weglegen.
Musik kann man abschalten und hat Ruhe.
Niemand ist gezwungen, ein Bild aufzuhängen, das ihm nicht gefällt. An einem Haus oder an einem Gebäude kann man nicht vorbeigehen, ohne es zu sehen.
Architektur hat die größte sichtbare gesellschaftliche Wirkung.